Der tschechische U21-Nationalspieler Jan Kliment (links) wird künftig für den VfB Stuttgart spielen. Foto: dpa

Jan Kliment heißt der 21-jährige tschechische U21-Nationalspieler, mit dem sich der VfB Stuttgart in der Offensive verstärken will. Der VfB teilte am Montag mit, Kliment unterzeichne einen Vertrag bis 2019.

Stuttgart - Beim VfB Stuttgart geht die Vorbereitung in die heiße Phase und zur Auftaktpressekonferenz am Montag mit dem neuen Trainer Alexander Zorniger wurden gleich zwei weitere Personalien fix gemacht. Wie bereits am Wochenende bekannt wurde, kommt Torhüter Mitchell Langerak von Borussia Dortmund an den Neckar. Wie der VfB am Montag mitteilte, unterzeichnet der Keeper einen Vertrag bis 2018.

Zudem verstärkt der tschechische U21-Nationalspieler Jan Kliment den VfB Stuttgart. Der 21-Jährige soll einen Kontrakt bis 2019 bekommen. Jan Kliment spielte in der vergangenen Saison für FC Vysocina Jihlava in der ersten tschechischen Liga. In 31 Partien erzielte er drei Treffer, bei der laufenden U21-Europameisterschaft stand der 21-Jährige für sein Heimatland in drei Spielen auf dem Platz.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: