Papst hofft auf „wahrhaftigeren“ Glauben nach der Corona-Krise. Foto: dpa/Mateusz Slodkowski

Das Coronavirus hält Europa und die Welt weiter in Atem. Zuletzt gab es wieder steigende Fallzahlen in verschiedenen Ländern der Welt. Hier können Sie die Entwicklungen im Newsblog verfolgen.

Stuttgart - Ende 2019 wurden die ersten Fälle der Lungenkrankheit aus China bekannt. Inzwischen gibt es Millionen Infizierte und viele Tote. Das Coronavirus hat die Grenzen der Volksrepublik längst hinter sich gelassen und wurde auf der ganzen Welt nachgewiesen.

Zwischenzeitlich galt Europa als Zentrum der grassierenden Pandemie. In Deutschland ist es mittlerweile Pflicht, in öffentlichen Verkehrsmitteln oder beim Einkaufen einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Stuttgart reißt die kritische Marke

zum Artikel

• Was anders ist als im Frühjahr

zum Artikel

• Videos zum Coronavirus – Sind unsere Grundrechte in Gefahr?

zum Artikel

Die neuesten Entwicklungen können Sie im Newsblog verfolgen:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: