Ein Riesenpenis aus Schnee steht derzeit auf dem Gelände der Hochschule Kempten. Foto: dpa

Schneemänner? Langweilig, dachten sich wohl einige Studenten in Bayern und errichteten ein etwas anderes Kunstwerk aus Schnee.

Kempten - Mit dem frisch gefallenen Schnee der vergangenen Tage haben Studenten in Bayern ein außergewöhnliches Kunstwerk errichtet. Auf dem Gelände der Hochschule in Kempten schufen sie aus der weißen Pracht einen überdimensionalen Penis.

Die etwa drei Meter hohe bunte Skulptur steht nach Angaben einer Sprecherin der Hochschule seit dem Wochenende. Entfernt werden soll der Phallus nicht. „Wir warten auf Tauwetter, dann erledigt sich die Sache von allein“, sagte die Sprecherin am Mittwoch.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: