Die Polizei hat den verschwundenen Senior gesucht (Symbolbild). Foto: dpa

Der Senior, der in der Nacht zu Mittwoch aus der Medius-Klinik in Nürtingen verschwunden war, ist wieder aufgetaucht. Eine Angehörige fand den Vermissten wohlbehalten auf dem Klinik-Gelände.

Nürtingen - Der 80-jährige Senior, der in der Nacht zum Mittwoch die Medius-Klinik in Nürtingen (Kreis Esslingen) unbemerkt verließ, ist am Mittwochabend aufgegriffen worden.

Eine Angehörige des Vermissten hatte diesen gegen 20 Uhr wohlbehalten auf dem Klinikgelände angetroffen, berichtet die Polizei. Wo er sich in der Zwischenzeit aufhielt, konnte bislang nicht ermittelt werden. Er wurde anschließend wieder in der Klinik aufgenommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: