Kickt jetzt wieder in Gelb: Mats Hummels Foto: Getty

Borussia Dortmund hat sich Mats Hummels geholt – doch nicht nur ihn. So verstärkten sich bisher die Top-Clubs der Fußball-Bundesliga.

Stuttgart - Noch sind nicht alle Bundesliga-Transfers über die Bühne, aber die Spitzenvereine der Liga haben die wesentlichen Transfers schon hinter sich. Oder schlägt der FC Bayern München noch einmal richtig zu? Das ist natürlich gut möglich. Zumal es sicher kein Nachteil wäre, auf die Großoffensive der Rivalen aus Dortmund zu reagieren. Doch bisher haben die drei Top-Clubs der Liga schon eine ordentliche Stange Geld in die Hand genommen – um gut gerüstet zu sein für die Saison 2019/2020.

Die Fotostrecke zu den bisherigen Toptransfers.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: