Cristian Giles Sanchez von den Stuttgarter Kickers jubelt nach seinem Tor zum 1 : 0. Foto: Pressefoto Baumann

Die Stuttgarter Kickers haben den Oberliga-Konkurrenten Göppinger SV geschlagen. Lesen im Liveticker nach, wie die Partie gelaufen ist.

Stuttgart - Die Stuttgarter Kickers stehen in der dritten Runde des WFV-Pokals. Nach dem 9:1-Kantersieg gegen Landesligist TSV Plattenhardt trafen die Blauen am Samstagabend zu Hause im Gazi-Stadion auf der Waldau gleich viermal ins Tor des Oberliga-Konkurrenten Göppinger SV. „Das ist ein richtungsweisendes Spiel im Hinblick auf den Punktspielstart in Ravensburg“, hatte der sportliche Leiter Lutz Siebrecht vor der Partie gesagt.

Mittwoch steht dritte Runde an

Nach ihrem Sieg treffen die Blauen nun gegen die Sportfreunde Dorfmerkingen. Lesen Sie im Liveticker nach, wie das Spiel gegen den Göppinger SV gelaufen ist.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: