Die Rückreisewelle aus den Osterferien beginnt an diesem Wochenende – es wird voll. Foto: dpa

Wenn die Osterferien an diesem Wochenende zu Ende gehen, wird es wieder voll auf den Autobahnen. Zu den Rückreisenden kommen noch etliche Baustellen.

Stuttgart - In Baden-Württemberg und acht anderen Bundesländern gehen die Osterferien zu Ende. Von Freitag bis Sonntag wird daher mit regem bis starkem Reiseverkehr auf den Fernstraßen gerechnet.

Zudem müsse mit witterungsbedingten Beeinträchtigungen und Behinderungen in Baustellenbereichen gerechnet werden, teilte das Innenministerium am Donnerstag mit.

Staugefährdete Strecken sind den Angaben zufolge:

- A5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel, zwischen Kreuz Heidelberg und Baden-Baden

- A6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg, zwischen Kreuz Walldorf und Bretzfeld

- A7 Würzburg - Füssen/Reutte, zwischen Aalen/Oberkochen und Kreuz Ulm/Elchingen

- A8 Karlsruhe - Stuttgart - München, zwischen Dreieck Karlsruhe und Pforzheim- Süd sowie zwischen Aichelberg und Ulm-Ost

- A81 Heilbronn - Stuttgart - Singen, zwischen Mundelsheim und Dreieck Leonberg, zwischen Kreuz Stuttgart und Herrenberg sowie im Bereich Kreuz Hegau

- B31 Lindau - Friedrichshafen - Stockach

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: