Pharrell Williams und seine Frau Helen Lasichanh bei der Chanel Haute Couture Herbst-Winter-Schau 2018/19 im Pariser Grand Palais. Foto: Getty Images

This is the Sound of Chanel: Sechs Chanel-Musen – unter anderem Pharrell Williams und Caroline de Maigret – haben dem Traditonsmodehaus ihre coolsten Sommerhits für heiße Tage und stylische Nächte verraten.

Stuttgart - Sommer, Sonne, Chanel: Das französische Modehaus will nicht, dass der Sommer schon endet. Chanel will unter dem Motto „Chanel Holidays“ für die musikalische Untermalung des Spätsommers sorgen – und hat die Musen und Freunde der Maison nach ihren persönlichen Sommerhits gefragt.

Caroline de Maigret

Natürlich dürfen Klassiker wie „Message personnel“ von Françoise Hardy und „Valse de Melody“ von Serge Gainsbourg auf der Sommer-Playlist von Caroline de Maigret nicht fehlen. Das Model war eine enge Freundin Lagerfelds und zählt noch immer als große Stilikone.

Hier geht es zu de Maigrets Playlist

Pharrell Williams

Der Musiker und Produzent liebt Chanel – und Chanel liebt ihn zurück: Pharrell Williams durfte nach einer eigenen Kollektion nun auch eine Playlist für das Modehaus zusammenstellen.

Hier sind Pharrells Sommerhits

Michel Gaubert

Wie klingt Chanel eigentlich? Als Sounddesigner sorgt der Franzose mit Mash-up-Techniken seit Jahren für den passenden Soundtrack der großen Haute-Couture-Shows. Ob Drake, Talking Heads oder Donna Summer – Gaubert vermengt Altes und Neues zu einem grandiosen Mix.

Seine Playlist gibt es hier

Sébastian Tellier

Auch Tellier selbst durfte schon Songs für Chanel-Modeschauen und Film-Soundtracks beisteuern. Der französische Musiker packt unter anderem die Beach Boys, Sade und auch eigene Songs in seine Liste.

Telliers Sommerhits findet man hier

Ibeyi

Das Musik-Duo Ibeyi trat schon als Live-Act bei Chanels erster Resort-Show auf Kuba auf. Die französisch-kubanischen Zwillingsschwestern Naomi und Lisa-Kaindé Díaz setzen auf einen Mix aus Tyler, The Creator, SBTRKT und Nas.

Hier geht’s zur Playlist der Musikerinnen

Soo Joo Park

DJ und Model zugleich: Das koreanisch-amerikanische Model galt als eine der Musen von Karl Lagerfeld. Neben New Order finden sich auch Blood Orange und Sufjan Stevens auf ihrer Liste.

Soo Joo Parks Playlist gibt es hier

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: