Wolfgang Dietrich ist beim VfB Stuttgart zurückgetreten. Wie konnte es soweit kommen? Wie geht es nun weiter? Wir erklären im Video die Lage.

Stuttgart - Der VfB Stuttgart steht nach einer ebenso denk-, wie unwürdigen Mitgliederversammlung formal ohne einen führenden Kopf da. Nach über sechs Stunden und einer kapitalen technischen Panne musste die Versammlung abgebrochen werden. Präsident Wolfgang Dietrich hat sich von seinen Ämtern zurückgezogen, seinen Rückzug gab er über seine Facebook-Seite bekannt. Wie kam es soweit? Wie lief die Mitgliederversammlung in der Mercedes-Benz-Arena ab?

Wie gestaltet sich die satzungstechnische Lage? Gibt es schon Kandidaten für eine Nachfolge auf Wolfgang Dietrich? Was muss bei der Anhängerschaft passieren? Im Video geben wir Antworten auf einige der drängendsten Fragen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: