Vier Männer waren an der Schlägerei beteiligt. (Symbolbild) Foto: dpa

Zwei Männer geraten auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in Streit, der kurz darauf eskaliert. Als zwei weitere Männer diesen schlichten wollen, geraten sie in das Handgemenge.

Murr - Vier Männer haben sich auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in der Robert-Bosch-Straße in Murr (Kreis Ludwigsburg) am Montagabend geprügelt. Zunächst seinen laut Polizeiangaben ein 18-Jähriger und ein 19-Jähriger verbal aneinander geraten, ehe sich ein handfester Streit daraus entwickelte. Ein 18- und ein 21-Jähriger wollten dazwischen gehen und schlichtend eingreifen. Dabei wurden auch sie in die Schlägerei verwickelt.

Alle vier Beteiligten wurden hierbei leicht verletzt, der 21-Jährige kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen dauern an.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: