"Victoria's Secret"-Engel Adriana Lima lief für "Desigual" bei der New Yorker Fashion Week über den Laufsteg. Foto: dpa

Adriana Lima rockt zum Auftakt der New Yorker Fashion Week den "Desigual"-Laufsteg. Die erste Reihe ist mit Sarah Jessica Parker oder Poppy Delevingne nicht minder hochkarätig besetzt.

Adriana Lima rockt zum Auftakt der New Yorker Fashion Week den "Desigual"-Laufsteg. Die erste Reihe ist mit Sarah Jessica Parker oder Poppy Delevingne nicht minder hochkarätig besetzt.

New York - Der Modezirkus macht Halt am "Big Apple" und die US-Stars lassen sich nicht zwei Mal in die "Front Row" bitten.

Am ersten Tag der New Yorker Fashion Week wurden bereits eine ganze Reihe von Promis gesichtet: Sarah Jessica Parker wurde ihrem Ruf als Modeikone mit einem Besuch bei den Schauen gerecht, auch ihre Kolleginnen Maggie Gyllenhaal und Rosario Dawson sowie das britische Model Poppy Delevingne waren vertreten.

Aber auch auf dem Laufsteg sah man prominente Gesichter: Für das Label "Desigual" lief "Victoria's Secret"-Engel Adriana Lima über den Catwalk. Die New Yorker Fashion Week läuft noch bis zum 11. September.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: