Katie Holmes auf dem roten Teppich Foto: Represented by ZUMA Press, Inc./ImageCollect

Sechs Jahre waren Katie Holmes und Jamie Foxx angeblich schon zusammen, nun soll die Beziehung beendet sein, wie verschiedene Medien erfahren haben wollen.

Katie Holmes (40, "Dawsons Creek") und Jamie Foxx (51, "Ray") sollen ihre Beziehung beendet haben, wie unter anderem "People" berichtet. Die News-Seite will von einer Quelle aus dem Musikbusiness erfahren haben, dass das Paar bereits seit Mai getrennte Wege geht. Sie waren Berichten zufolge schon seit 2013 zusammen.

"Miss Meadows - Rache ist süß" mit Katie Holmes in der Hauptrolle, hier auf Amazon streamen!

In diesen sechs Jahren hielten Foxx und Holmes ihre Beziehung extrem privat. Bei der Met-Gala im Mai waren die beiden das erste Mal gemeinsam auf einem roten Teppich zu sehen. Sie posierten zusammen, hielten Händchen und lachten. Sollten sich die Meldungen nun bewahrheiten, wird es so einen Anblick der beiden wohl nicht mehr geben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: