Lukas Rupp spielte für den VfB Stuttgart. Foto: Pressefoto Baumann/Alexander Keppler

Im Sommer 2016 ist Lukas Rupp vom VfB Stuttgart nach Hoffenheim gewechselt. Jetzt zieht es den 29-Jährigen in die Premier League zum Tabellenletzten.

Zuzenhausen - Lukas Rupp wechselt vom Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim zum Premier-League-Letzten Norwich City. Das gaben die Kraichgauer am Montagabend bekannt.

Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler war im Sommer 2016 vom VfB Stuttgart gekommen und bestritt 43 Bundesliga-Einsätze, davon sieben in der aktuellen Saison.

Sein Vertrag in Hoffenheim wäre im Sommer ausgelaufen. Über die Ablöse machten die Vereine keine Angaben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: