In Kiew gab es eine Explosion. Foto: dpa

Im Stadtzentrum von Kiew sind bei einer Explosion zwei Menschen verletzt worden. Zur Feier des 26. Jahrestag der Unabhängigkeit der Ukraine am Donnerstag hielt sich auch US-Verteidigungsminister Jim Mattis in Kiew auf.

Kiew - Bei einer Explosion im Zentrum von Kiew sind am Donnerstag zwei Menschen verletzt worden. Die Explosion am 26. Jahrestag der Unabhängigkeit der Ukraine sei durch ein „unbekanntes Objekt“ ausgelöst worden, teilte die Polizei mit. Zu einem Besuch in der ukrainischen Hauptstadt hielt sich am Donnerstag auch US-Verteidigungsminister Jim Mattis auf.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: