Die Bietigheimer Torhüterin Valentyna Salamakha Foto: Pressefoto Baumann/Julia Rahn

Der Vertrag von Torhüterin Valentyna Salamakha beim Handball-Bundesligisten SG BBM Bietigheim ist um ein Jahr verlängert worden.

Bietigheim-Bissingen - Handball-Bundesligist SG BBM Bietigheim hat den Vertrag mit Torhüterin Valentyna Salamakha um ein Jahr verlängert. Der neue Kontrakt der 34-jährigen Ukrainerin läuft bis zum 30. Juni 2021, wie der Club am Mittwoch mitteilte.

Salamakha steht seit 2016 im Tor der SG und gewann in dieser Zeit unter anderem zweimal die deutsche Meisterschaft mit dem Club.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: