Der 32-Jährige kam in eine Klinik. (Symbolbild) Foto: picture alliance/Nicolas Armer

In Ettlingen (Kreis Karlsruhe) ist ein Mann auf einer Hochzeitsfeier vermutlich mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. Ein bislang unbekannter Täter soll vermutlich mit einem Messer dreimal in den Oberkörper des 32-Jährigen gestochen haben.

Ettlingen - Auf einer Hochzeitsfeier in Ettlingen (Kreis Karlsruhe) ist ein Mann vermutlich mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. Nach Auskunft der Polizei kam es in der Nacht zum Sonntag auf dem angrenzenden Parkplatz der Hochzeitsfeier zwischen zwei Männergruppen zum Streit.

Ein bislang unbekannter Täter soll vermutlich mit einem Messer dreimal in den Oberkörper des 32 Jahre alten Opfers gestochen haben. Der Angreifer flüchtete. Der 32-Jährige kam in eine Klinik. Lebensgefahr bestand nicht. Die Polizei geht davon aus, dass sich Täter und Opfer kannten und der Tat ein länger andauernder Konflikt vorausging.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: