Winfried und Gerlinde Kretschmann können sich über ihr erstes Enkelkind freuen. Foto: dpa

Grund zur Freude für Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann: Der Landesvater ist zum ersten Mal Großvater geworden.

Stuttgart - Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) ist das erste Mal Großvater geworden. Der Junge sei am Montag zur Welt gekommen - am Geburtstag von Kretschmanns Ehefrau Gerlinde, sagte ein Regierungssprecher am Dienstag in Stuttgart. Die Kretschmanns haben drei erwachsene Kinder. Der jüngste Sohn Albrecht und seine Frau Svenja sind nun Eltern geworden. Damit wird es im Hause Kretschmann auch wieder bunte Christbaumkugeln geben.

Diese hatte Winfried Kretschmann vor Jahren verbannt mit den Worten, die kämen erst wieder an den Baum, wenn es Nachwuchs gebe. Kretschmann ist der erste Großvater im grün-roten Kabinett. Die Minsterinnen und Minister haben zwar erwachsene Kinder, aber noch keine Enkel.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: