In Bad Säckingen ist eine 22-Jährige ums Leben gekommen. Foto: dpa

In Bad Säckingen im Landkreis Waldshut ist eine Fußgängerin von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Sie starb wenig später im Krankenhaus.

Bad Säckingen - Eine 22 Jahre alte Fußgängerin ist in Bad Säckingen (Landkreis Waldshut) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.

Die junge Frau habe am Sonntagnachmittag eine Straße überquert, als es zu dem Unfall kam, teilte die Polizei in Freiburg mit. Notarzt und Rettungsdienst versorgten die Schwerverletzte an der Unfallstelle, sie starb aber wenig später im Krankenhaus. Warum es zu dem Unfall kam, war am Sonntagabend noch unklar.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: