Die Polizei sucht im Rems-Murr-Kreis nach einem Räuber (Symbolbild). Foto: dpa

Gegen Mitternacht betritt ein Bewaffneter eine Spielhalle im Rems-Murr-Kreis. Nachdem er Geld erbeutet hat, flieht er. Die Polizei fahndet jetzt mit einer Täterbeschreibung.

Backnang - Wie die Polizei erst jetzt mittgeteilt hat, wurde bereits letzten Freitag, 20. Oktober, kurz vor Mitternacht eine Spielhalle in der Kesselgasse in Backnang (Rems-Murr-Kreis) überfallen. Ein maskierter Mann betrat die Spielothek mit einem Messer und bedrohte eine Angestellte. Diese händigte ihm Bargeld aus. Nachdem er das Geld erbeutet hatte, flüchtete der Täter zu Fuß in eine unbekannte Richtung.

Nach dem Überfall in Backnang sucht die Polizei nach Zeugen

Die Kripo Waiblingen sucht jetzt nach Zeugen die den Mann möglicherweise in der Nähe der Spielothek gesehen haben. Der Täter ist laut Beschreibung 1,80 Meter groß mit kräftiger Statur und einem Bauchansatz. Er war dunkel gekleidet und maskiert. Hinweise an die Nummer 07 15 1/95 00 werden erbeten.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: