Die beiden Männer trafen sich auf einem Parkplatz. Einer von ihnen zog vermutlich ein Messer. Foto: 7aktuell.de/Kevin Lermer/www.7aktuell.de/Kevin Lermer

Ein 22-Jähriger bedroht auf einem Parkplatz eines Discounters einen Kontrahenten mit einem Messer. Die Polizei kann den Angreifer festnehmen. Vom Messer fehlt aber bislang jede Spur.

Schorndorf-Miedelsbach - Bei einem Streit auf einem Parkplatz eines Discounters in Miedelsbach (Rems-Murr-Kreis) hat am Dienstagvormittag ein 22 Jahre alter Mann einen 20-Jährigen mit einem Messer bedroht.

Wie die Polizei mitteilt, hatten sich beide Männer gegen 11 Uhr auf dem Parkplatz des Discounters getroffen. Sie sind nach einer legalen Geschäftsbeziehung in einen Streit geraten. Hierbei soll der 22-Jährige ein Messer gezogen und seinen Kontrahenten bedroht haben. Nach bisherigen Erkenntnissen soll er auch Stichbewegungen ausgeführt haben. Verletzt wurde niemand.

Vom Messer fehlt bislang jede Spur

Die Polizei war mit mehreren Streifenbesatzungen und der Polizeihundeführerstaffel angerückt und hat den 22-Jährigen auf dem Parkplatz vorläufig festgenommen. Das Messer konnte bislang noch nicht gefunden werden. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des Messers geben können, sich unter der Telefonnummer 07181/204-0 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: