Jedes Jahr ein Spektakel: Bei „Flammende Sterne“ versuchen dieses Wochenende drei Nationen mit ihrer Feuerwerksshow eine Fachjury von sich zu überzeugen. Für alle Veranstaltungen, klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie. Foto: Oliver Willikonsky

Das ersehnte Wochenende steht vor der Tür und Sie wissen noch nicht, welche Veranstaltungen Stuttgart zu bieten hat? Kein Problem, wir haben für Sie die besten Wochenendtipps gesammelt!

Stuttgart - Das Wetter an diesem Wochenende soll zwar etwas herbstlicher werden, aber das ist noch lange kein Grund, zu Hause zu bleiben. Denn in Stuttgart finden wieder die unterschiedlichsten Events statt, für die es sich auf jeden Fall lohnt, bei den „kalten“ Temperaturen das Haus zu verlassen!

Bei „Flammende Sterne“ können Sie an drei Abenden am Himmel über Ostfildern spektakuläre Feuerwerkshows der Nationen Ukraine, Hawaii und Südkorea bestaunen.

Hip-Hop und Radrennen für Jedermann

Für musikalisches Programm sorgen das Klinke Festival im Kulturzentrum Merlin sowie das Lab-Festival auf dem Berger Festplatz. Und das ganz ohne Eintritt.

Einen interessanten Filmeabend hat das Delphi zu bieten. Am Freitag- und Samstagabend werden dort die Hip-Hop Doku „Willkommen in der Mutterstadt“ sowie der Film „Stuttpark – Die Geschichte vom Skateboarding im Kessel“ gezeigt.

Hier geht es zu unserer Multimediareportage „Willkommen in der Mutterstadt“

Und am Sonntag erwartet Stuttgart die Radfahrer der Deutschland Tour, die hier im Kessel, genauer gesagt auf der Theodor-Heuss Straße, nach 738 Kilometern im langersehnten Ziel ankommen.

Mehr Veranstaltungen und Informationen finden Sie in unserer Bildergalerie.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: