Der Weihnachtsmarkt im historischen Stadtzentrum von Frankfurt. Foto: Shutterstock/ S.Borisov

Nachdem die Pandemie in den vergangenen Jahren dem ein oder anderen Weihnachts-Liebhaber einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, öffnen die Weihnachtsmärkte 2022 in großer Zahl die Tore für Besucher. Eine Übersicht der schönsten und beliebtesten Weihnachtsmärkte in Baden-Württemberg und ganz Deutschland.

Jedes Jahr öffnen in der Vorweihnachtszeit die Weihnachtsmärkte ihre Pforten und locken Besucher mit leckeren Düften von Glühwein, Lebkuchen und deftigen Mahlzeiten. Die strahlenden Lämpchen verwandeln die dunkle Jahreszeit in ein bezauberndes Lichtermeer und Weihnachtsmusik lässt die Vorfreude auf die Feiertage wachsen.

Weihnachtsmarkt in Stuttgart 2022

Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt erstreckt sich von den Königsbaupassagen vor dem neuen Schloss, vorbei am alten Schloss und der Stiftskirche bis hin auf den Marktplatz vor der Kulisse des Rathauses. Besucher erfreuen sich an leckerem Glühwein und Speisen sowie rund 300 Händlern, die ihre Waren in der Weihnachtsmarktstadt anbieten. Der traditionsreiche Weihnachtsmarkt in der Landeshauptstadt wird bereits 1692 zum ersten Mal urkundlich erwähnt und lockt jährlich bis zu vier Millionen Besucher an. Eröffnet wird der Markt feierlich durch den Oberbürgermeister am 23. November um 18 Uhr im Innenhof des Alten Schlosses.

Stuttgarter Weihnachtsmarkt 2022

  • 23. November bis 23. Dezember 2022
  • Montag bis Donnerstag von 10 bis 21 Uhr
  • Freitag und Samstag von 10 bis 22 Uhr
  • Sonntag von 11 bis 21 Uhr
  • Schlossplatz, Schillerplatz, Karlsplatz und Marktplatz

Zur Planung der Anreise zum Stuttgarter Weihnachtsmarkt

Der Mittelalter-Weihnachtsmarkt in Esslingen am Neckar

In Esslingen am Neckar unweit von Stuttgart findet alljährlich ein besonderer Markt statt. Der Esslinger Weihnachtsmarkt lädt wie jedes Jahr wieder zum Mittelalter-Markt ein. Am 22. November werden die Tore zum mittelalterlichen Weihnachtszauber geöffnet und rund 180 Stände erwarten die Besucher. Auf dem Mittelaltermarkt bieten zahlreiche Händler ihre Waren wie Schmuck, Kerzen oder handgefertigte Messer an. Auf den Plätzen erwarten Gaukler die Besucher und entführen sie in die Welt des Mittelalters.

Esslinger Mittelalter- und Weihnachtsmarkt

  • 22. November bis 22. Dezember 2022
  • Täglich von 11 bis 20.30 Uhr
  • Freitag und Samstag von 11 bis 21.30 Uhr
  • Marktplatz und Hafenmarkt

Ihre Anreise können Weihnachtsmarkt-Freunde auf der Webseite der Stadt Esslingen planen. 

Ravennaschlucht Weihnachtsmarkt im Schwarzwald

Der Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht in Breitnau gehört ohne Frage zu den beliebtesten Weihnachtsmärkten. Die malerische Kulisse der bewaldeten Hügel, der Galgenbühl und des gigantischen Eisenbahnviadukts der Höllentalbahn lockt jährlich zahlreiche Besucher an. Neben Kunsthandwerk und handgefertigten Einzelstücken aus der Region erwarten Weihnachtsfans auch leckere Schwarzwälder Köstlichkeiten.

Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht in Breitnau

  • 25. November bis 18. Dezember 2022
  • Freitag von 15 bis 20 Uhr
  • Samstag von 14 bis 21 Uhr
  • Sonntag von 14 bis 20 Uhr
  • Eintritt: Sechs Euro / Erwachsene – Vorab gebuchtes Online-Ticket nötig

Alle Informationen zur Anreise nach Breitnau gibt es auf der Webseite des Veranstalters

Der Weihnachtsmarkt in Heidelberg 2022

Der Heidelberger Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore am 21. November für Besucher. Vor der malerischen Kulisse der Altstadt probieren sich Besucher am Heidelbeer Glühwein und naschen gebrannte Mandeln. Auch für Kinder ist mit Karussell, Eislaufbahn und Spielzeugeisenbahn allerlei geboten.

Heidelberger Weihnachtsmarkt

  • 21. November bis 22. Dezember 2022
  • Täglich von 11 bis 21 Uhr
  • Bismarckplatz, Anatomiegarten, Universitätsplatz, Marktplatz, Kornmarkt und Karlsplatz

Münchner Christkindlmarkt 2022

Der Münchner Christkindlmarkt geht bis auf das 14. Jahrhundert zurück und begeistert mit seinem Christbaum auf dem Marienplatz jährlich unzählige Besucher. Über 140 Stände ziehen sich vom Marienplatz über das alte Rathaus, den Prunkhof, über die Kaufingerstraße bis in die Sendlingerstraße. Von handgefertigter Kunst und leckeren Naschereien wie Makronen, Schneeballen und Kletznbrot können die Besucher kaum genug bekommen.

Münchner Christkindlmarkt

  • 21. November bis 24. Dezember 2022
  • Montag bis Samstag von 10 bis 21 Uhr
  • Sonntag von 10 bis 20 Uhr
  • Am 24. Dezember von 10 bis 14 Uhr
  • Marienplatz, Sendlinger Straße, Rindermarkt, Kaufingerstraße, St. Peter

Nürnberger Christkindlesmarkt

Am 25. November öffnet der Nürnberger Christkindlesmarkt seine Pforten für Besucher. Zahlreiche Traditionsbetriebe bieten ihre Waren auf dem Markt an, von handgefertigtem Baumschmuck bis zu traditionellen Nürnberger Lebkuchen. Auf die kleinen Besucher warten Kinderweihnacht und Sternenhaus sowie der Lichterzug der Nürnberger Kinder. Die Aufzeichnungen um diesen wunderschönen und traditionsreichen Weihnachtsmarkt beginnen bereits um 1530.

Nürnberger Christkindlesmarkt 2022

  • 25. November bis 24. Dezember 2022
  • Montag bis Sonntag von 10 bis 21 Uhr
  • Am 24. Dezember von 10 bis 14 Uhr

Informationen zur Anreise und zu den Parkmöglichkeiten finden Christkindlesmarkt-Besucher auf der Webseite des Veranstalters

Weihnachtsmarkt in Dortmund 2022

Die Dortmunder Weihnachtsstadt eröffnet in diesem Jahr bereits am 17. November. Am 18. November beginnt der Aufbau des größten Weihnachtsbaums der Welt in der Dortmunder Innenstadt am Hansaplatz. Der Baum ist sage und schreibe 45 Meter hoch und ganze 40 Tonnen schwer. Rund 48.000 Lichter schmückten in den vergangenen Jahren den riesigen Christbaum. Die Beleuchtung wird am 21. November gegen 18 Uhr eingeschaltet und erstrahlt bis zum 30. Dezember.

Dortmunder Weihnachtsmarkt 2022 

  • 17. November bis 30. Dezember 2022
  • Montag bis Donnerstag von 11 bis 21 Uhr
  • Freitag und Samstag von 11 bis 22 Uhr
  • Sonntag von 12 bis 21 Uhr
  • Am Totensonntag und ersten Weihnachtsfeiertag geschlossen.
  • Alter Markt, Hansaplatz, Katharinentor, Kleppingstraße, Petrikirche, Platz von Leeds, Platz von Netanya, Reinoldikirche und Willi-Brandt-Platz

Weihnachtsmarkt Erfurt 2022

Vor der Kulisse des Mariendoms und der Severikirche findet jährlich der beeindruckende Erfurter Weihnachtsmarkt statt. Rund zwei Millionen Gäste besuchen den Markt, der sich vom Domplatz bis zum Willi-Brandt-Platz erstreckt. Mehr als 200 kleine Holzhäuser beherbergen in dieser Zeit Händler, die ihre Waren anbieten. Neben Handwerkskunst kommen Schlemmermäuler in den Genuss einer Thüringer Bratwurst oder des bekannten Erfurter Schittchens.

Weihnachtsmarkt in Erfurt 2022

  • 22. November bis 22. Dezember 2022
  • Sonntag bis Mittwoch von 10 bis 20 Uhr
  • Donnerstag von 10 bis 21 Uhr
  • Freitag und Samstag von 10 bis 22 Uhr
  • Domplatz, Fischmarkt, Schlösserbrücke, Anger und Willi-Brandt-Platz

Informationen zur Anreise zum Erfurter Weihnachtsmarkt gibt es auf der Webseite des Veranstalters

Weihnachtsmarkt in Köln

Am 17. November öffnet auch der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom seine Buden für Besucher. Vor der malerischen Kulisse des Kölner Doms erstrahlt ein hellerleuchteter Christbaum, um den sich zahlreiche rot-bedachte Buden reihen. Über 130 Stände erwarten Weihnachtsfans in diesem Jahr. Von Reibekuchen über Wraps und Engelswölkchen bis hin zu veganen Leckereien wie Chili sin Carne oder Köttbullar, erwarten Weihnachtsfans kulinarische Genüsse.

Kölner Weihnachtsmarkt 2022

  • 17. November bis 23. Dezember 2022
  • Sonntag bis Mittwoch von 11 bis 21 Uhr
  • Donnerstag und Freitag von 11 bis 22 Uhr
  • Samstag von 10 bis 22 Uhr
  • Altstadtportal, Roncalliportal, Römisch-Germanisches Museum, Kölner Dom, Petrus Brunnen und Domportal

Der Kölner Weihnachtsmarkt befindet sich am Roncalliplatz 1, in 50667 Köln.

Striezelmarkt - Weihnachtsmarkt in Dresden

Der 588. Dresdner Striezelmarkt eröffnet am 23. November um 16 Uhr. Er gilt als ältester Weihnachtsmarkt Deutschlands und lockt mit Attraktionen, wie der weltgrößten Stufenpyramide. Täglich erfreuen sich Besucher am weihnachtlichen Kulturprogramm, kaufen kleine handgefertigte Geschenke und probieren Pflaumentoffel.

Dresdner Striezelmarkt 2022

  • 23. November bis 24. Dezember 2022
  • Täglich von 10 bis 21 Uhr
  • Am 24. Dezember von 10 bis 14 Uhr
  • Am Altmarkt

Informationen zur Anreise finden Interessierte auf der Webseite des Striezelmarkts