Der Mann entblößte sich vor den drei Frauen in Stuttgart-Mitte (Symbolbild). Foto: dpa/Stefan Puchner

Ein Unbekannter entblößt sich in Stuttgart vor drei jungen Frauen. Dann fängt er an zu onanieren. Die Frauen rufen die Polizei – der Mann flüchtet. Nun werden Zeugen gesucht.

Stuttgart - Drei Frauen im Alter von 23 und 22 Jahre mussten in Stuttgart eine sehr unangenehme Erfahrung machen. Am Donnerstagabend wollten die Frauen nach Angaben der Polizei an der Marktstraße in ihr Auto einsteigen, als ein unbekannter Mann sich gegen 23.20 Uhr vor ihnen entblößte und anfing zu onanieren. Als die drei Geschädigten die Polizei riefen, flüchtete der Unbekannte.

Der Mann soll etwa 1,70 Meter groß, zirka 25 bis 30 Jahre alt und dunkelhäutig gewesen sein. Zudem war er korpulent und hatte ein breites Gesicht sowie eine breite Nase. Seine Augen waren rötlich. Er trug ein graues Oberteil mit einer Aufschrift, eine Kapuzenjacke und eine Jeans. Zeugen können sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711/89905778 melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: