Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Sindelfingen. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Friso Gentsch

Ein Unbekannter macht sich am vergangenen Wochenende am Dach eines Mercedes-Cabrios zu schaffen. Er zersticht zunächst den Stoff und steckt danach Blumen in die Löcher. Die Polizei sucht Zeugen.

Sindelfingen - Ein bislang unbekannter Täter hat am vergangenen Wochenende in Sindelfingen (Kreis Böblingen) das Dach eines Mercedes-Cabrios beschädigt und in die dadurch entstandenen Löcher Blumen gesteckt.

Wie die Polizei berichtet, trieb der Unbekannte im Zeitraum zwischen Samstag, 21 Uhr, und Sonntag, 14 Uhr, in der Schwertstraße in Sindelfingen-Ost sein Unwesen. An dem Mercedes, der auf der Stellfläche eines Kfz-Handels stand, zerstach der Täter mit einem noch unbekannten Gegenstand zunächst das Stoffdach. Anschließend steckte er Blumen in die entstandenen Löcher.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07031/697-0 bei der Polizei zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: