Schlagerstar Heino singt am 5. Oktober im Festzelt von Sonja Merz Foto: dpa

Festwirt Sonja Merz freut sich: Volksmusik-Legende Heino hat zugesagt, dass er am 5. Oktober in ihrem Zelt auf dem Wasen auftritt.

Stuttgart - Noch 52 Tage – dann sticht OB Fritz Kuhn zum zweiten Mal das erste Wasen-Fass an. Bereits seit Anfang Juli werden für das 169. Cannstatter Volksfest die Zelte aufgebaut – und inzwischen treffen auch die ersten Einladungen für Sonderveranstaltungen ein. Festwirtin Sonja Merz ist stolz darauf, dass ihr ein Coup gelungen ist: In ihrem Cannstatter Wasen-Zelt tritt am Sonntag, 5. Oktober, beim Schlager- und Volksmusiktag die lebende Legende Heino auf. Im Repertoire des 75-Jährigen sind Lieder wie „Blau blüht der Enzian“, aber auch „Junge“ von den Ärzten. Außerdem treten bei Sonja Merz am Schlager- und Volksmusiktag auf, der um 11 Uhr beginnt: die ­Wildecker Herzbuben, die seit 1989 gemeinsam singen und vor allem mit „Herzi­lein“ zu Stars der Branche geworden sind, die Big Band Gablenberg sowie der für seinen Alpenrock bekannte Interpret Stefan Naihaus, der mit Titeln wie „Schleiferl“ und „Superweib“ bekannt wurde.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: