Arm in Arm: Die Models Doutzen Kroes, Rosie Huntington-Whiteley, Candice Swanepoel und Miranda Kerr (v. li.) Foto: AP

Das Unterwäsche-Label Victoria's Secret hat wieder zur legendären "What is sexy"-Party geladen.

Stuttgart- Diese Frage kann nur rhetorisch gemeint sein: "What is sexy?" heißt die legendäre Party-Reihe des Untwerwäsche-Labels Victoria's Secret. Die Antwort ist klar: Die BHs und Slips des Hauses und vor allem die Models, die sie präsentieren dürfen. Auf der Party haben sie ausnahmsweise etwas mehr Stoff getragen. Klicken Sie sich durch die Bilder vom roten Teppich.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: