Timo Baumgartl beim Test gegen eine Hohenlohe-Auswahl. In den ersten 45 Minuten übernahm der Verteidiger die Kapitänsbinde von Christian Gentner. Foto: Pressefoto Baumann

Timo Baumgartl trug am Sonntag bei einem Testspiel des VfB Stuttgart kurzzeitig die Kapitänsbinde und teilte seine Eindrücke danach auf Instagram. Eine hervorragende Vorlage für zwei Mitspieler.

Stuttgart - Timo Baumgartl entwickelt sich beim VfB Stuttgart zunehmend zur Führungsfigur, übernimmt auf und neben dem Platz Verantwortung und führte das Team am Sonntag beim Testspiel gegen eine Hohenlohe-Auswahl als Kapitän aufs Feld. Bis in der zweiten Halbzeit dann der angestammte Spielführer Christian Gentner vom ausgewechselten Baumgartl die Binde übernahm.

Lesen Sie hier: Das sind die besten Torschützen der Aufstiegs-Saison

Nach dem Spiel teilte Timo Baumgartl dann bestens gelaunt ein Foto von sich mit der Kapitänsbinde gut sichtbar. Doch auch wenn der Abwehrspieler gar nicht explizit auf das Accessoire am linken Oberarm einging, nutzten zwei Mitspieler das Bild als Vorlage.

Jean Zimmer schrieb zunächst unter das Foto: „Spricht da der Captain aus dir?“ Und packte dazu den Satz „Wie kann man sich so verändern wegen einer Binde?“ hinter einen Hashtag.

Wenig später legte Daniel Ginzek nach und veräppelte Timo Baumgartl ebenfalls: „Einmal Captain und direkt Bild hochladen...Was ist das denn?!“

Klar, dass Timo Baumgartl da nochmal reagieren musste. Also schrieb er: „Männer, ein bisschen Respekt, denke ich, wäre angebracht.“

Und auch unter einem Foto von Jean Zimmer bei Instagram legte Baumgartl nach. Dort hatte Zimmer ein Foto mit seiner Freundin von der Aufstiegsfeier aus dem Amici gepostet (hier geht es zu den besten Fotos mit den Spielerfrauen) und geschrieben: „Eine Woche ist es her. Immer noch unfassbar.“ Woraufhin Baumgartl witzelte: „Was ist eine Woche her? Der Beginn deiner Beziehung?“

Alles in allem wird deutlich: Die Stimmung in der Mannschaft des VfB scheint prächtig. Und mit Sicherheit waren diese Frotzeleien nicht die letzten zwischen den Freunden und Mitspielern.

Sehen Sie im Video den Rückblick auf die großen Momente des Aufstiegstages:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: