Rund 50 000 Zuschauer werden am Abend erwartet. Foto: Pressefoto Baumann

Wir begleiten die aktuelle VfB-Partie mit einem multimedialen Spieltagsblog. Los ging es bereits an diesem Mittwoch. Gegner der Schwaben ist Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden.

Stuttgart - Vor der nächsten Länderspielpause bekommt es der VfB Stuttgart mit einem Aufsteiger zu tun: Der SV Wehen Wiesbaden macht an diesem Freitag seine Aufwartung in der Kesselstadt (18.30 Uhr, Liveticker). Die Rheinhessen kommen mit einigen alten Bekannten – Coach Rüdiger Rehm und seine Spieler Jeremias Lorch, Moritz Kuhn und Benedikt Röcker trainierten oder spielten einst beim VfB oder bei Vereinen in der Region.

• Philipp Klement und Tanguy Coulibaly fallen aus

• Wehen Wiesbaden verpflichtet neuen Keeper

• 50 000 Zuschauer werden erwartet

Wir begleiten den VfB-Spieltag in gewohnter Manier mit einem multimedialen Spieltagsblog. Informationen, Wissenswertes, Videos, Bilder, Liveticker und mehr - hier verpassen Sie nichts. Los ging es an diesem Mittwoch mit der Pressekonferenz der Schwaben um 12.30 Uhr.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: