VfB Stuttgart Das wohl schönste Jobangebot der Roten

Von red 

Der VfB Stuttgart sucht nach einem Assistenten für Fritzle. Foto: Pressefoto Baumann
Der VfB Stuttgart sucht nach einem Assistenten für Fritzle. Foto: Pressefoto Baumann

Sportlich läuft es beim VfB Stuttgart derzeit alles andere als rosig – dafür dürfte eine ganz besondere Stellenanzeige für Schmunzeln sorgen. Verstärkung wird nicht auf, sondern neben dem Platz gesucht.

Stuttgart - Das Maskottchen Fritzle hat eine ganz wichtige Aufgabe beim VfB Stuttgart. Auf Geburtstagen bringt das Krokodil Kinderaugen zum Leuchten, steht Verliebten auf Hochzeiten zur Seite und sorgt auf Festen und Firmenevents für heitere Stimmung.

Doch auch am Spielfeldrand zeigt Fritzle als zwölfter Mann Einsatz und feuert die Mannschaft nach Kräften an. Ganz alleine kann der „Chefanimateur von Cannstatt“ seine Aufgabe allerdings nicht erfüllen. Deshalb sucht der Verein auf der Homepage des VfB Stuttgart jetzt in einer ganz besonderen Stellenanzeige nach Verstärkung, nämlich nach einem Assistenten für Fritzle. Die Aufgaben: Fritzle sicher und pünktlich von A nach B zu bringen und ihm vor Ort den Rücken frei halten.

Von dem gewünschten Bewerberprofil dürften sich viele VfB-Fans angesprochen fühlen. „Du bist ein Roter mit Begeisterung für die Farbe „Grün“ und Fußball“, heißt es da etwa. Noch dazu sollten Bewerber einen Autoführerschein haben, zeitlich flexibel, kinderlieb und kontaktfreudig sein.

Lesen Sie jetzt