Mittelfeldspieler Christian Gentner (Mitte) hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim VfB Stuttgart um drei weitere Jahre verlängert. Gentner kam 2010 aus Wolfsburg zurück zum VfB. Klicken Sie sich durch die Bilder vom VfB-Trainingslager in Belek: Foto: Pressefoto Baumann

Mittelfeldspieler Christian Gentner hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim VfB um drei Jahre bis 2106 verlängert. Der 27-Jährige kam 2010 aus Wolfsburg zurück.

Belek/Stuttgart - Mittelfeldspieler Christian Gentner hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim VfB Stuttgart um drei weitere Jahre verlängert. Wie der Fußballverein am Sonntag mitteilte, beinhaltet der Kontrakt mit dem 27 Jahre alten Mittelfeldspieler zudem eine Option für ein weiteres Jahr.

„Christian hat bereits weit über 200 Bundesliga-Spiele absolviert und ist damit ein sehr erfahrener Profi. Diese Erfahrung tut unserer jungen Mannschaft sehr gut“, sagte Sportdirektor Fredi Bobic.

„Der VfB liegt mir am Herzen. Wir haben hier einen guten Weg eingeschlagen und sind noch nicht am Ende unserer Entwicklung angekommen“, meinte Gentner.

Der gebürtige Nürtinger ist seit 1999 ein Stuttgarter und wurde 2007 mit dem VfB Meister. Danach wechselte er zum VfL Wolfsburg, mit dem er 2009 ebenfalls den Titel holte. 2010 kehrte er nach Stuttgart zurück. In dieser Saison absolvierte der ehemalige Nationalspieler alle Pflichtpartien und erzielte drei Tore.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: