Der Ticket-Anbieter Viagogo ist in der Fußball-Bundesliga gar nicht gern gesehen. Foto: Pressefoto Baumann

Die Preise im Internet für das letzte Bundesliga-Saisonspiel des VfB Stuttgart beim SC Paderborn explodieren. Bei Viagogo gibt es Tickets längst im vierstelligen Euro-Bereich.

Paderborn - Einige Fans scheinen vor dem Bundesliga-Heimspiel des SC Paderborn am Samstag (15.30 Uhr) gegen den VfB Stuttgart alles auf eine Karte zu setzen. Auf eine Karte, die ihnen richtig viel Geld bringen könnte.

Denn beim Ticket-Anbieter Viagogo gibt es bereits am Montag Karten für bis zu 1800 Euro - für einen Stehplatz im VfB-Bereich. Die günstigsten Karten bei Viagogo liegen aktuell bei 339 Euro.

Verfolgt man die Entwicklung der vergangenen Tage, dürfte diese Preise nur der Anfang sein. Für jeden Fußball-Fan ein Graus - für manch einen die Chance, jetzt das große Geld zu machen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: