Die Polizei ermittelt im Fall des vermissten 13-Jährigen. Foto: dpa

In Sachsen-Anhalt ist eine Leiche gefunden worden. Ob es sich um den seit Sonntag vermissten 13-Jährigen handelt, muss noch geklärt werden.

Bad Schmiedeberg - Auf der Suche nach einem seit Sonntag vermissten 13-Jährigen aus Bad Schmiedeberg in Sachsen-Anhalt hat die Polizei eine Leiche gefunden. Der leblose Körper sei im Gelände entdeckt worden, wie ein Polizeisprecher am Montag in Dessau-Roßlau mitteilte. Ob es sich um den Vermissten handelt, muss noch ermittelt werden. Zudem muss die Todesursache geklärt werden. Der 13 Jahre alte Schüler wird seit Sonntag 17.45 Uhr vermisst. Die Polizei hatte seitdem im Umfeld des Jungen ermittelt, war mit Fährtenhunden unterwegs und setzte auch einen Hubschrauber ein.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: