Der Regisseur Wim Wenders (links) und der Musiker und Komponist Irming Schmidt kennen sich seit vielen Jahren. Kein Wunder, dass Wenders in Ludwigsburg eine Laudatio für seinen Freund hält. Foto: Film- und Medienfestival

Lösen Sie unser Quiz und wir schicken Sie zur Gala mit Wim Wenders und Irming Schmidt.

Ludwigsburg - "Die Arbeit an der Filmmusik ist so wichtig wie die Arbeit mit den Schauspielern", sagt Wim Wenders. Da ist es naheliegend, dass es der Regisseur ist, der am 31. Juli bei der Ludwigsburger Filmmusik-Gala die Laudatio auf den Komponisten Irmin Schmidt hält. Aus dessen Feder stammen über 120 Film- und Fernsehmusiken, unter anderem für die Krimireihe Bloch, den Tatort oder Wenders "Palermo Shooting".

Schmidt, Mitglied der legendären Krautrockband "Can", wird bei der Gala Stücke aus seinem unfangreichen Werk zur Aufführung bringen. Unterstützt wird er dabei vom Orchester der Schlossfestspiele und namhaften Solisten.

Die Filmmusik-Gala ist Teil des Festivals Stage on Screen/Screen on Stage – International Festival of Performing Arts & Media, das vom 29. bis 31. Juli im Rahmen der Schlossfestspiele Ludwigsburg stattfindet.

Für die Gala verlosen wir 3x2 Karten an diejenigen, die unsere Fragen zu den Klassikern der Filmmusik beantworten können.

Quiz lösen und gewinnen

Mitmachen kann man bis zum 23. Juli 2010. Alle Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. Nach dem Versand der Gewinne werden die Adressen gelöscht. Mitarbeiter des Verlages und deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: