Dennis Quaid soll sich verlobt haben Foto: David Acosta/Image Press Agency/ImageCollect

Dennis Quaid scheint auch nach drei Scheidungen den Glauben an die Ehe nicht verloren zu haben. Der Schauspieler soll sich mit seiner 26-jährigen Freundin verlobt haben.

Ein verdächtiger Klunker heizt die Gerüchteküche um Schauspieler Dennis Quaid (65, "The Day After Tomorrow") an: Der 65-Jährige soll sich mit der 26-jährigen Studentin Laura Savoie verlobt haben. Die beiden sollen erst seit diesem Sommer ein Paar sein. Dem US-Klatschportal "TMZ" liegt ein Foto vor, auf dem an der linken Hand der Blondine ein auffälliger Ring funkelt. Eine offizielle Bestätigung der Verlobung gibt es bisher aber nicht.

Dennis Quaid war einst der Filmvater von Lindsay Lohan: Holen Sie sich hier "Ein Zwilling kommt selten allein"

Drei Ehen, drei Kinder

Das Foto soll laut "TMZ" kurz nach dem Heiratsantrag auf einer hawaiianischen Insel entstanden sein. Quaid und Savoie posieren auf dem Bild mit einem frisch verheirateten Paar, das das besondere Treffen festhalten wollte.

Für Dennis Quaid wäre es die vierte Ehe. Der Schauspieler war von 1978 bis 1983 in erster Ehe mit Schauspielkollegin P. J. Soles (69) verheiratet. Aus seiner zweiten Ehe mit Meg Ryan (57), die von 1991 bis 2001 hielt, stammt Sohn Jack (27), der ebenfalls als Schauspieler tätig ist. Ehefrau Nummer drei, Kimberly Buffington, heiratete Quaid im Jahr 2004. Die gemeinsamen Zwillinge Thomas und Zoe kamen 2007 auf die Welt. 2016 reichte Buffington die Scheidung ein, 2018 wurde sie rechtskräftig.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: