Zara und Mike Tindall sind frischgebackene Eltern. Foto: dpa

Am vergangenen Freitag kam der jüngste Windsor-Spross zur Welt, nun erfährt die Öffentlichkeit endlich den Namen der Kleinen: Mike Tindall hat ihn auf Twitter verraten.

Am vergangenen Freitag kam der jüngste Windsor-Spross zur Welt, nun erfährt die Öffentlichkeit endlich den Namen der Kleinen: Mike Tindall hat ihn auf Twitter verraten.

London - Das vierte Urenkelchen von Queen Elizabeth II. (87) und erste Kind von Zara Tindall (32) heißt Mia Grace.

"Für alle, die den Namen unserer Tochter wissen wollten: Er lautet Mia Grace Tindall", schrieb der Vater, Rugby-Spieler Mike Tindall, am Donnerstag beim Internetdienst Twitter. Zara, Tochter von Prinzessin Anne und international erfolgreiche Vielseitigkeitsreiterin, hatte die Kleine am vergangenen Freitag im Gloucestershire Royal Hospital in Gloucester zur Welt gebracht.

Ihr Mann war bei der Geburt an ihrer Seite. Er hatte danach getwittert: "Definitiv der beste Tag meines Lebens." Neben Mia Grace hat die Queen noch vier Urenkelkinder: den im Juli 2013 geborenen Sohn von Prinz William und seiner Frau Kate, Prinz George, sowie die beiden Töchter von Zaras Bruder Peter Phillips und seiner Frau Autumn, Savannah (3) und Isla (1).

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: