Irina Shayk auf der Mailänder Fashion Week. Foto: FashionStock.com/Shutterstock.com

Topmodel Irina Shayk vertreibt sich die Zeit während der Corona-Krise offenbar auch mit Spaziergängen. Einen scheint sie zusammen mit Vito Schnabel unternommen zu haben.

Topmodel Irina Shayk (34) war lange Zeit mit Fußball-Star Cristiano Ronaldo (35) liiert und kam später mit Hollywood-Star Bradley Cooper (45, "A Star is Born") zusammen, mit dem sie eine kleine Tochter hat. Jetzt war die 34-Jährige offenbar wieder mit einem bekannten Mann unterwegs. Sie wurde dabei gesichtet, wie sie mit Kunsthändler Vito Schnabel (33) durch New York spaziert. Das berichtet unter anderem "Page Six". Der gemeinsame Spaziergang soll demnach angeblich an seiner Haustür geendet haben.

Filme mit Shayk-Ex Bradley Cooper finden Sie hier.

Allerdings hat auch Shayk ein Apartment in der Nähe. Und wie ein Insider der Klatschseite der "New York Post" weiter sagte, sei es gut möglich, dass die beiden einfach nur befreundet seien und in der Corona-Krise etwas Zeit miteinander verbringen. Auch eine weitere Quelle erklärte "Page Six", dass die beiden kein Paar seien, aber schon lange miteinander befreundet.

Vito ist der Ex-Freund von Heidi Klum, soll aber auch schon mit Amber Heard, Demi Moore, Liv Tyler und Elle Macpherson zusammen gewesen sein. Die Beziehung von Shayk und Cooper ging 2019 in die Brüche.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: