Ein Rettungsdienst brachte die 90-Jährige in eine Klinik. (Symbolbild) Foto: picture alliance/Nicolas Armer

Am Mittwochmittag ist eine 90-Jährige zu Fuß mit ihrem Rollator in Fellbach unterwegs. Als sie die Fahrbahn überqueren will, biegt eine Autofahrerin ab und übersieht die Frau.

Stuttgart - Sturz mit Folgen: Am Mittwochmittag fuhr eine 57-Jährige mit ihrem Wagen gegen 11.30 Uhr auf der Dieselstraße in Fellbach. Als sie nach rechts in die Daimlerstraße abbiegen wollte, übersah sie offenbar eine 90-jährige Fußgängerin, wie die Polizei mitteilt.

Das Fahrzeug streifte die Seniorin, die mit ihrem Rollator die Straße überqueren wollte. Die Seniorin stürzte zu Boden und zog sich schwere Verletzungen zu.

Der Rettungsdienst brachte die Frau in ein Krankenhaus.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: