Günstiger Toasten statt teuer backen: Nutzen Sie beim Aufbacken von Brötchen und Brot lieber Ihren Toaster als den Backofen. Damit sparen Sie bis zu 70 prozent an Energie ein. So wird das Frühstück jeden Morgen gleich um rund 30 Cent günstiger. Foto: Pixapay

So sparen Sie richtig: Mit diesen Tipps und Tricks sparen Sie bereits bei alltäglichen Gewohnheiten Energie und schonen gleichzeitig die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Energie sparen schont nicht nur dem eigenen Geldbeutel, es ist auch die einfachste Möglichkeit die Umwelt zu schützen.

Viele Geräte im Haushalt verbrauchen obendrein auch noch viel mehr Energie als nötig. Mit einfachen Tipps, gehen Sie den kleinen Dingen aus dem Weg, die in Summe eine hohe Rechnung ergeben und den Klimaschutz belasten.

Sechs wichtige Energiespartipps verraten wir Ihnen in unserer Bildergalerie!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: