Die Hauptdarsteller Kate Beckinsale und Callum Turner. Foto: Invision

Bei der Premiere zu „The Only Boy Living in New York“ zeigten sich die Darsteller gut gelaunt. Wir haben die Bilder von der Feier im Museum of Modern Art.

New York - Im New Yorker Museum of Modern Art hat der Film „The Only Boy Living in New York“ Premiere gefeiert. Hollywoodstars wie Hauptdarstellerin Kate Beckinsale präsentierten sich auf dem roten Teppich.

Beckinsale spielt im Film die Geliebte von Ex-James-Bond-Darsteller Pierce Brosnan. Hauptperson ist der von Callum Turner dargestellte Collegeabsolvent Thomas Webb, der sich in New York versucht im Leben zurecht zu finden. Dabei kommt er der Affäre seines Vaters näher. Ratschläge erhält er von seinem lebenserfahrenen Nachbarn W.F., dargestellt von Jeff Bridges.

Sehen Sie in unserer Bildergalerie die besten Bilder von der Premierenfeier!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: