Ein Polizeihubschrauber sucht am Dienstagabend nach einer Person, die eine Tankstelle in Zuffenhausen überfallen haben soll (Symbolbild). Foto: dpa

Aufregung am Dienstagabend in Zuffenhausen: Dort soll eine bewaffnete Person gegen 20.30 Uhr eine Tankstelle überfallen haben. Die Polizei suchte auch mit einem Hubschrauber nach dem flüchtigen Täter.

Stuttgart - Ein Polizeihubschrauber über Stuttgart hat am Dienstagabend bei einigen Menschen für Gesprächsstoff gesorgt. Nach ersten Angaben der Polizei hat ein unbekannter Täter gegen 20.30 Uhr in Stuttgart-Zuffenhausen eine Tankstelle überfallen – dabei soll er bewaffnet gewesen sein.

Zahlreiche Streifenwagen und ein Hubschrauber beteiligten sich an der Suche nach dem Flüchtigen. Gegen 21.30 Uhr wurde die Suche mit dem Hubschrauber eingestellt – die flüchtige Person konnte nicht gefasst werden. Weitere Details konnte die Polizei zur Stunde noch nicht nennen. Sobald es neue Entwicklungen zum Fall gibt, werden wir es Ihnen an dieser Stelle melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: