Der Feuerwehr über die Schulter respektive Hände zu schauen, ist für viele Kinder das Größte. Foto: Regine Warth

Die Freiwillige Feuerwehr Riedenberg könnte sich auch Feierwehr nennen: Am Sonntag, 12. Juni, gibt es den ganzen Tag Programm. Denn der Tag der offenen Tür, das Kinderfest und das Public Viewing fallen auf diesen Termin.

Riedenberg - Zum Tag der offenen Tür mit Kinderfest lädt am Sonntag, 12. Juni, die Freiwillige Feuerwehr Riedenberg ins Feuerwehrhaus an der Schemppstraße 48.

Zum Auftakt gibt es einen ökumenischen Gottesdienst, bei dem der Handharmonikaclub Flottweg Sillenbuch mitwirkt. Beginn ist um 10.30 Uhr. Danach locken irdische Genüsse vom Grill, Pommes, Kartoffelsalat, Rostbraten, Weißwürste und nachmittags Kaffee und Kuchen. Von 15 Uhr an können Kinder bei Spielen Gewinne abstauben. Hobby-Kicker dürfen von 16 Uhr an auf dem angrenzenden Bolzplatz schon einmal vormachen, was die deutsche Mannschaft dann von 21 Uhr an gegen die Ukraine tut. Das Spiel wird auf einer Großleinwand gezeigt, dazu gibt es wieder Verpflegung.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: