Alle Jahre wieder die gleiche Frage: Was schenkt man bloß? Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie. Foto: StZ Magazin /Holly Wales

Von Cro über Vincent Klink bis zu Boris Palmer: Wir haben uns bei Müttern, Brüdern, Schwestern, Söhnen und Partnern berühmter Stuttgarter und Schwaben erkundigt, was sie ihren Liebsten unter den Baum legen – und welche Geschenke gar nicht gehen.

Stuttgart - Selbstgestrickte Socken, Gutscheine oder doch wieder eine Krawatte? Wir haben uns bei Müttern, Brüdern, Schwestern, Söhnen und Partnern berühmter Stuttgarter und Schwaben erkundigt, was sie ihren Liebsten unter den Baum legen – und welche Geschenke gar nicht gehen.

So erzählt Jule Waibel, welches Geschenk ihres Bruders Cro ihr am meisten bedeutet, Patrick Palmer, der Bruder von Boris Palmer, verrät, warum Weihnachten im Hause Palmer immer eine Mischung aus Feiern und Trauern ist – und Viola Freifrau von Woellwarth spricht über die Zeit im Jahr, in der sich ihr Bruder Vincent Klink der kleinen Schwester fügen muss.

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie.

Hier finden Sie Geschenktipps für Frauen, die schon alles haben.

Männer, die schon alles haben, werden mit diesen Geschenkideen glücklich.

Für Eltern haben wir auch eine Liste mit Inspirationen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: