Ausgelassene Stimmung herrschte am Montagabend auf dem Frühlingsfest. Foto: 7aktuell.de | Daniel Boosz

Die Feierlaune auf dem Cannstatter Wasen ist ungebrochen. Im Festzelt „Zum Wasenwirt“ war am Montagabend „Night of the Students“ angesagt. Wir zeigen die Bilder von der ausgelassenen Party.

Stuttgart - Bei der „Night of Students“ hat sich das studentische Völkchen am Montagabend in bester Feierlaune beim Wasenwirt auf dem Stuttgarter Frühlingsfest versammelt. Die Stimmung war ausgelassen: Immerhin kosteten die ersten 500 Maß ab 17 Uhr bis auf 80 Cent Bedienungsgeld erst einmal gar nichts. Dasselbe Angebot lockte bereits am Sonntagabend einige Studenten in das Festzelt „Zum Wasenwirt“.

Am kommenden Sonntag (6. Mai) soll die Sause erneut stattfinden. Am ersten Mai kosten die Maß Bier und das halbe Hähnchen hier außerdem den ganzen Tag 8,50 Euro.

Noch bis zum 13. Mai drehen sich die Fahrgeschäfte auf dem Cannstatter Wasen und die Zeltbetreiber werben mit verschiedenen Angeboten. Im Göckelesmaier-Zelt zahlen Besucher beispielsweise unter der Woche zwischen 12 und 15 Uhr für eine Maß Festbier 6,30 Euro anstatt 10,30 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: