Bei einem schweren Unfall am Samstag ist in Reichenbach eine 14-Jährige getötet worden. Foto: www.7aktuell.de | Marcel Heckel

Dieses Wochenende hat die Polizei in Stuttgart und der Region wieder alle Hände voll zu tun gehabt. Wir haben die Bilanz.

Stuttgart und Region - Am Wochenende hat die Polizei in Stuttgart und der Region wieder mehrmals ausrücken müssen.

Am Freitagnachmittag übersah ein 36-jähriger BMW-Fahrer in Steinheim an der Murr beim Wenden eine 33-Jährige mit ihren beiden Kindern - eines der Kinder wurde verletzt (Hier lesen Sie mehr).

Scheinbar grundlos griff ein bislang Unbekannter in der Nacht zum Samstag in Oberesslingen einen Autofahrer an (Hier lesen Sie mehr).

Bei einem schrecklichen Autounfall bei Reichenbach an der Fils kam am Samstagvormittag ein 14-jähriges Mädchen ums Leben (Lesen Sie hier mehr). Im Stuttgarter Osten übersah am selben Nachmittag ein 62-Jähriger beim Abbiegen offenbar eine Stadtbahn und stieß mit ihr zusammen (Hier geht es zum Artikel).

Weil ein Anwohner am Samstagabend im Neckar in Nürtingen eine Person gesehen haben will, rückte die Polizei aus und suchte den Fluss ab - ohne Erfolg (Zum Text geht es hier).

In der Nacht zum Sonntag brach im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Kohlberg ein Feuer aus (Lesen Sie hier mehr).

Am späten Sonntagabend ist in einer Metallwarenfabrik in Kirchberg an der Murr ebenfalls ein Feuer ausgebrochen - es entstand ein Sachschaden von rund 130.000 Euro (Hier geht es zum Artikel).

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: