Ziel eines Einbruchs: das Königin-Katharina-Stift-Gymnasium (Archivbild). Foto: Lichtgut

Unbekannte brechen in das Königin-Katharina-Stift-Gymnasium in der Stuttgarter Innenstadt ein und erbeuten Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart - Unbekannte sind um das vergangene Wochenende zwischen Freitagabend und Montagmorgen in das Königin-Katharina-Stift-Gymnasium an der Schillerstraße in Stuttgart eingebrochen und haben Bargeld erbeutet, wie die Polizei mitteilt. Die Täter schlugen demnach eine Fensterscheibe zu einem Büroraum ein und stahlen aus einer Geldkassette 65 Euro.

Beim Versuch, eine Tür aufzuhebeln, scheiterten sie jedoch. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 0711 / 89 90 32 00 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: