In Degerloch ist ein älterer Mann von Jugendlichen geschlagen worden. Foto: dpa

Unbekannte Jugendliche haben in Degerloch einen 63-Jährigen angegriffen und schwer verletzt. Offenbar war es vorher zu einem Streit gekommen.

Stuttgart - Ein 63 Jahre alter Mann ist am Donnerstagabend vor einem Geschäft am Albplatz in Stuttgart-Degerloch von mehreren Jugendlichen geschlagen und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt war es aus bislang ungeklärter Ursache gegen 20 Uhr zwischen dem 63-Jährigen und der fünf- bis sechsköpfigen Gruppe junger Männer zu Streitigkeiten gekommen. Im weiteren Verlauf schlug mindestens einer auf das Opfer ein und verletzte den Mann dabei schwer.

Anschließend flüchteten die Jugendlichen und entkamen trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung. Rettungskräfte kümmerten sich um den Verletzten und brachten ihn in ein Krankenhaus.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern und zur Tat geben können, werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0711/8990-5778 zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: