Der Verein bei einem Straßenrennen am Wochenende. Foto: privat

Der 1. Radverein Stuttgardia will junge Leute für den Radsport begeistern.

Bad Cannstatt - Ausgehen mit Freunden ist tabu. Stattdessen stehen fünf Trainingseinheiten pro Woche an, dazu die Rennen an den Wochenenden. Ja, das ein oder andere Opfer müsse man schon bringen, gibt Fife Mäckle zu. „Der sportliche Erfolg entschädigt aber dafür“, sagt der sportliche Leiter des 1. Radvereins (RV) Stuttgardia. Bei dem Verein, der 1971 aus den Zusammenschluss der Vereine Radfahrer Verein Stuttgart 1986 und RSV Stuttgardia 1908 hervorgegangen ist, steht der Rennsport im Mittelpunkt.

Rund 20 Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 19 Jahren trainieren zurzeit beim 1. RV Stuttgardia, dessen Vereinsheim die Polizeisportvereins-Gaststätte in Bad Cannstatt ist. Das gemeinsame Training ist immer mittwochs und samstags auf dem Gelände des Ruderclubs in Hofen, den Rest der Woche organisieren sich die Fahrer untereinander – je nach Wohnort und Trainingsziel. Im Winter halten sich die Fahrer zusätzlich mit Hallentraining und Langlauf fit. Auf dem Nachwuchs liegen Fokus und Hoffnungen des Vereins. „Wir hoffen, in ein paar Jahren unser eigenes Team zu haben“, sagt Mäckle. Ein Team brauche man, um in Radsport erfolgreich zu sein. Denn bei Rennen entscheiden nicht nur Ausdauer und Technik, sondern auch Taktik über Erfolg und Niederlage. „Die jungen Leute müssen auch lernen, füreinander zu fahren.“ Spezielle Voraussetzungen müsse man nicht mitbringen: „Das Wichtigste ist der Spaß am Fahrradfahren“, sagt Mäckle.

Um weitere Nachwuchsfahrer für den Radsport zu begeistern, soll es im September einen Schnuppertag geben. Unter Beweis stellen die Sportler ihr Können bei Rennen im ganzen Bundesgebiet. Einen Heimvorteil haben sie beim Rennen rund um die Kelter in Wangen, das der RV mit der Sportkultur organisiert, sowie bei der Radtourenfahrt Weinlandtour.

1. RADSPORTVEREIN STUTTGARDIA

Anschrift: Im Hummerholz 30/1, 71397 Leutenbach
Telefon: 0 71 95/6 29 94
Mail: winkelbauer.wolfgang@t-online.de
Homepage: www.1rv-stuttgardia.de
Vorsitzender: Wolfgang Winkelbauer
Gründungsjahr: 1896
Mitgliederzahl: 150

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: