Kim Kardashian versteht sich wieder mit Ex-Rivalin Paris Hilton Foto: carrie-nelson/ImageCollect

Der Streit zwischen Paris Hilton und Kim Kardashian ist Geschichte. Jetzt standen die beiden für ein Musikvideo sogar gemeinsam vor der Kamera...

Lange Zeit herrschte zwischen Paris Hilton (38) und Kim Kardashian (38) Funkstille. Vor kurzem gab es dann jedoch eine erfreuliche Nachricht: Die beiden sind endlich wieder Freundinnen - und zwar pünktlich zur Veröffentlichung des Liedes "Best Friend's Ass". Darin besingt das blonde It-Girl den Hintern ihrer besten Freundin. Angeblich soll es sich dabei um Kim handeln. Jetzt gibt es das Musikvideo zum Song und der Clip verschafft Gewissheit.

Mehr über Kim Kardashian erfahren Sie in dieser Serie

Denn tatsächlich ist die vierfache Mutter darin zu sehen - wenn auch nur kurz. In der ersten Minute sowie am Ende des Videos erscheint Kardashian in einem silbernen Kleid für wenige Sekunden und lächelt leicht süffisant in die Kamera. Bei dem Titel kam Hilton aber auch fast nicht drum herum, ihre wiedergewonnene Freundin beziehungsweise das wohl bekannteste Po-Wunder mit ins Boot zu holen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: