Klarinettist Giora Feidman und Orgelpartner Sergej Tcherepanov. Foto: Stephan Haeger

In der Stadtkirche Stuttgart-Bad Cannstatt präsentieren der legendäre Klarinettist Giora Feidman und sein Orgelpartner Sergej Tcherepanov am 17. Mai eine außergewöhnliche musikalische Begegnung: Die beiden stellen ihr Programm „From Classic to Klezmer“ vor.

Zu hören sind mit dieser ungewöhnlichen Besetzung Werke von Robert Schumann, Wolfgang Amadeus Mozart, Tommaso Albinoni, Scott Joplin, Max Bruch, Sigi Elman, Samuel Bugatsch sowie traditionelle und zeitgenössische Klezmersongs. Giora Feidman, der die oscarprämierte Filmmusik zu Steven Spielbergs „Schindlers Liste“ einspielte, gilt als berühmtester Klezmer-Klarinettist der Welt. Er nimmt die Klarinette in die Hand, um mit den Menschen eine Botschaft zu teilen. „Die Klarinette ist das Mikrofon meiner Seele“, sagt der Preisträger mehrerer Klassik-Echos.

Giora Feidman und Sergej Tcherepanov: 17. Mai, 20 Uhr, Stadtkirche Bad-Cannstatt, 07 11 / 84 96 16 72 und online buchbar.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: