Vergangene Saison gab es eine 0:1-Niederlage beim FSV Mainz für den VfB Stuttgart: Gonzalo Castro (li.) gegen den Mainzer Ridle Baku Foto: Getty

Gegen welche Mannschaft startet der VfB Stuttgart in die Zweitliga-Saison? Diese Frage wird an diesem Freitag von 12 Uhr an beantwortet, wenn die Deutsche Fußball-Liga die Spielpläne der ersten und zweiten Bundesliga bekannt gibt.

Stuttgart - Dieser Freitag ist der Tag der Wahrheit. An diesem Freitag gibt die Deutsche Fußball-Liga (DFL) von 12 Uhr an die Spielpläne der Bundesliga und der zweiten Liga für die kommende Saison bekannt. Am 16. August rollt der Ball in der Bundesliga wieder, bereits am 26. Juli geht es im Unterhaus los. Die spannende Frage für die Fans des VfB Stuttgart lautet: Wer wird der erste Gegner in der Zweitliga-Saison?

In der letzten Zweitliga-Runde begann der Kampf um den Wiederaufstieg am 8. August 2016 gegen den FC St. Pauli. Generell sind die Auftaktpartien des VfB keine erfreulichen Ereignisse – in den zurückliegenden zehn Spielzeiten gelangen den Stuttgartern lediglich zwei Siege. In unserer Bildergalerie können Sie herausfinden, gegen wen das war und wie der VfB sonst gestartet ist.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: